31
Mrz

The Open 2017 Royal Birkdale – BRITISH OPEN CHAMPIONSHIP 2017

Travelhouse organisiert für eine kleine exklusive Gruppe den Besuch des wohl schönsten Golfturnieres auf der PGA Tour. Der Austragungsort der OPEN CHAMPIONSHIP 2017 ist der bekannte Golfplatz von Royal Birkdale in der Nähe von Manchester.

BRITISH OPEN CHAMPIONSHIP 2017

30
Mrz

Brunnen an Tee 13

in Betrieb!

30
Mrz

Aktuelle Greenfee-Vereinbarungen mit Nachbarclubs 2017

Greenfeevereinbarungen Nachbarclubs 2017

21
Mrz

Die ersten auf dem Golfplatz

Im Teich auf der Spielbahn sieben entdeckt Ulf am 10. März viele Laichballen, die den Teich fast füllen. Wer ist das wohl, der so früh – oder etwa zu früh – seine Jungen in die Natur gesetzt hat.

Es ist unser Grasfrosch, ein Mitglied der sogenannten Braunfrösche. Er wird auch Märzfrosch nach seinem frühen Erscheinen genannt. Der beidseitige, charakteristisch dreieckige Schläfenfleck mit dem darin befindlichen Trommelfell ist wie bei allen Braunfröschen deutlich dunkelbraun abgesetzt.


Die Grasfrösche sind recht ortstreu und finden sich immer wieder am selben Gewässer ein. Der Grasfrosch ein sogenannter „Explosivlaicher“, dessen Fortpflanzungsphase zeitlich sehr konzentriert an wenigen Tagen abläuft. Daher finden wir dann Gewässer, die randvoll mit Laichballen gefüllt sind. Nach dem Ablaichen verlassen die Elterntiere das Wasser wieder und ziehen sich in den nahen Wald zurück.

Farbunterschiede bei Amphibien sind allgegenwärtig und daher kann die Frabe nicht unbedingt zur Bestimmung herangezogen werden.

Nach dem Schlüpfen der Kaulquappen aus den Eiern (Laichballen) geht es je nach Wassertemperatur 2 – 3 Monate, bis die kleinen Jungfrösche das Wasser verlassen. Diese sehen wir dann oft um das Loch 15 und 16 und wir sollten grosse Sorge zu Ihnen tragen.


Schutzstatus für den Grasfrosch in Deutschland:
„Besonders geschützt“ nach Bundesnaturschutzgesetz und Bundesartenschutzverordnung. Besonders geschützte Arten dürfen nicht gefangen, verletzt oder getötet werden.

Gefährdung
Die Zerstörung oder Beeinträchtigung von Gewässern durch Zuschüttung oder Eintrag von Müll, Dünger und Umweltgiften gefährden die Bestände des Grasfrosches. Insbesondere während den Wanderungen, etwa vom Winterquartier zum Laichgewässer, erfahren diese und andere Amphibien häufig Verluste durch den Straßenverkehr.

Wir werden versuchen noch mehr für unsere Grasfrösche zu machen.

Martin Hohermuth

Umweltbeauftragter


17
Mrz

Regelkunde
Regel 11-1 Abschlag

Regelmässig planen wir Videos von rules4you über die Regelkunde zu veröffentlichen. Die Videos sind unter www.rules4you.de zu finden und die Informationen über die Golfregeln und -etiketten sind leicht verständlich erklärt.

Regel 11-1 Abschlag

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

9
Mrz

Mitarbeiter(-in) bei GolfHouse gesucht

Hallo!

Die Filiale GolfHouse in Freiburg sucht Verstärkung im Verkauf für Damenmode und andere Golfartikel.

  Stelleninserat

Mit den besten Grüssen von
Carsten Schürenberg
Filialleiter GolfHouse Freiburg


5
Mrz

Ab 2019 erfolgt eine Reduzierung der Golfregeln von 34 auf 24, um das Golfspiel zu vereinfachen

Mit Wirkung zum 1. Januar 2019 planen die weltweit anerkannten obersten Regelhüter des Golfsports, der R&A und die USGA, weitreichende Veränderungen in den Golfregeln.

Quelle: Ab 2019 erfolgt eine Reduzierung der Golfregeln von 34 auf 24, um das Golfspiel zu vereinfachen | Golfregeln auf Golf.de

 

PDF Dokument: Überblick über den Modernisierungsprozess der Golfregeln