31
Mai

Der Regen hat beim 2. Monatsbecher eine grössere Beteiligung beim Seniorensektion Turnier verhindert

25 Golfer und 13 Golferinnen haben bei regnerischem Wetter am Monatsbecher der Seniorensektion teilgenommen.

Kurzfristig haben sich 10 Golfer wegen den schlechten Wetteraussichten von der Turnierteilnahme abgemeldet. Diesen Entscheid kann ich sehr gut nachvollziehen, denn es kann doch nicht wirklich Spass machen, den kleinen weissen Ball mehr oder weniger gut durch den Regen zu bugsieren.

Erfreulicherweise konnten dann doch die meisten Löcher bei trockenem Wetter bespielt werden.

Nach einer heissen Dusche erfreuten wir uns gemeinsam beim Nachtessen am geselligen Zusammensein. Es ist zu hoffen, dass die Sonne ein Einsehen hat und uns beim nächsten Monatsbecher im Juni in das mit Sonnenschutzcreme geschützte Gesicht scheint.

Rudy Mathis und Jörg Weber siegten in den Kategorien A+B in der Bruttowertungen. In den Nettowertungen (A+B) konnten sich Burkhard Osterwald und Jörg Weber durchsetzen.

Herzliche Gratulation an die Gewinner und ein Dankeschön an alle Teilnehmer für’s Mitmachen.

Willi Zahnd

Captain Senioren Sektion GCR

31
Mai

Geissberg-Cup am 30. Mai 2019

Der alljährliche Geissberg-Cup an Himmelfahrt fand in diesem Jahr im GC Chalampe statt. 6 regionale Clubs spielen mit jeweils 2 Teams bestehend aus je 4 Spielern um den begehrten Wanderpokal.

Gestartet wurde in 3er Spielgruppen strokeplay. Wie so oft, konnten die Gastgeber ihren Heimvorteil ausnutzen und mit der Equipe 2 und 222 Schlägen gewinnen. 2. dann Equipe 1 Chalampe mit 228 Schlägen. Rickenbach konnte die Plätze 5 und 9 belegen.

In 2020 wird das Turnier im GC Basel, dem eigentlichen Initiator des Turniers, ausgerichtet. Für Rickenbach haben gespielt: Uli Delhey, Viktor Johannes, Andre Brogli, Peter Kessler, Butz Kneubühl,  Rene Schoch, Heiko und Carola Stotz.

26
Mai

Solider Auftakt der Jugendmannschaft an der Regioliga

Am Samstag, 25. Mai spielte die Jugendmannschaft das erste Spiel der Regioliga 2019 beim Golf & Country Club Basel.

Bei angenehmen Temperaturen und bis zum letzten Flight bei trockenen Spielbedingungen gelang unserem Team ein guter Einstieg in die diesjährige Turnierserie. Die Teamwertung gewann La Largue mit dem tollen Resultat von 188 Nettopunkten vor Basel (174), Rickenbach (169) und Kandern (138). Für das GCR Team spielten Nora, Carl, Florian, Mattia und Myron. Die beiden letztgenannten Boys spielten zum ersten Mal an der Regioliga. Glückwunsch an beide, welche die Aufgabe gut lösten.

Das nächste Spiel findet am 22. Juni bei uns in Rickenbach statt. Ziel ist es den Heimvorteil zu nutzen und wie im letzten Jahr ein Ausrufezeichen zu setzen!

André Brogli, Jugendwart

20
Mai

Neue Abschläge an Bahn 18

Gut Ding will Weile haben… so konnten wir endlich am Samstag, den 18. Mai, die neuen Abschläge an Bahn 18 aufnehmen. Wie wir finden, ergeben der Blick geradeaus auf das Grün und nach Links auf Bahn 1, neue ungewohnte Perspektiven.

Anlässlich der Neugestaltung hat sich auch die Länge für diese Bahn geändert. Wir haben im Zuge des angepassten Ratings auch die Verteilung der Vorgaben überprüft und diese entsprechend der erspielten Ergebnisse der letzten Jahre angeglichen.

Prüfen Sie Ihre individuelle Vorgaben-Verteilung. Neue Scorekarten liegen im Clubhaus aus. – Und berichten Sie uns, wie sie den neuen Blickwinkel an Bahn 18 erleben.

19
Mai

AK30 Damen auf der Ob. Alp

Beim Spiel auf der Oberen Alp am 18. Mai hatten wir richtig Glück mit dem Wetter. Die Spielgruppen gingen ab 09:00 Uhr im 12 Minuten Takt auf die Runde, was ein wirklich entspanntes Spiel ohne Wartezeit bedeutete. Die Damen der Oberen Alp konnten mit 52 Schlägen über Par ihren Heimvorteil nutzen und führen nach dem heutigen Tag auch die Tabelle an. 2. Tuniberg mit 76 Schlägen über Par, ebenfalls in der Tabelle auf Platz 2. Rickenbach im Tagesergebnis 3. mit 86 Schlägen über Par ebenso Tabellenplatz 3. 4. heute wie in der Tabelle Freiburg mit heute 94 Schlägen über Par und Überraschung! 5. Rheinblick mit heute 103 Schlägen über Par und Tabellenplatz 5.

Für Rickenbach haben gespielt Marion, Uschi, Carola, Helga 39 Stableford Punkte 👍, Francoise und Tina.

Unser nächstes Spiel findet am 01.06. in Rickenbach statt.

Carola Stotz, Captain

16
Mai

Golf House Demo Day – 19. Mai 2019

Nicht vergessen! Demoday am 19. Mai 2019 von 10 bis 16 Uhr auf der Driving Range.

Testen Sie alle aktuellen Schläger-Highlights der Marken Mizuno, TaylorMade, Cobra und Callaway. (Änderungen vorbehalten). 

Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Wir sehen uns auf der Range!

Ihr Golf House Team

14
Mai

Bericht DGL Damen am 12. Mai im GC Baden Hills

das 1. Spiel der Damenmannschaft war, bedingt durch die schlechte
Wetterprognose, reduziert auf das eigentliche Spiel am Sonntag.

Am Donnerstag Abend konnten wir in letzter Minute das gebuchte Hotel
stornieren. Im Nachhinein hat sich das auch als richtig herausgestellt. Da
wir durch den straffen Spielplan im GC Baden Hills erst nach 13:00 Uhr
unser Proberunde hätten spielen können wären wir wirklich in Regen, Sturm und Hagel hineingekommen, die anwesenden anderen Spieler mussten den Platz verlassen.

Nun zu unserem Spiel: Wir haben ein relativ konstantes Mannschaftsergebnis abgeliefert und sind zwischen 90 und 98 Schlägen in die Wertung gekommen.

Platz 1 wurde belegt von den jungen Damen des GC Niederreutin mi 61
Schlägen über Par, 2. GC Baden Hills mit 90  Schlägen über Par und 3. und
4. Golfclub Breisgau und Rickenbach mit jeweils 100 Schlägen über Par. Hier wurde im Stechen (das bessere Streichergebnis war ausschlaggebend) Breisgau 3.

Der austragende Golfclub hat vergessen die Pinpositionen auszugeben und ist mit einer Strafe von 20 Schlägen geahndet worden. Somit ergibt sich als
endgültiges Ergebnis nach dem 1. Spieltag: 1. Niederreutin, 2. Breisgau, 3.
Rickenbach und 4. Baden Hills. – Carola Stotz, Captain



14
Mai

1. Spieltag DGL Herren in Birkenhof

Am ersten Spieltag der Deutschen Golfliga reihte sich die Herrenmannschaft souverän auf dem 2. Platz ein. Nur Birkenhof konnte den Heimvorteil nutzen und sich mit 15 Schlägen an die Spitze setzen.

Erwähnenswert ist das beste Einzelergebnis aus Rickenbach mit 6 über Par von Martin Frank.

Captain – Daniel Kölliker

5
Mai

Guter Start der Seniorensektion in den Frühling

Am 16. April haben 26 Seniorengolfer, am ersten Turnier der Saison 2019, bei schönem, aber kühlem Wetter teilgenommen.


Am 23. April spielten wir eine 2er Scramble Runde auf dem schon gut hergerichteten Golfplatz. Die 28 Teilnehmer erfreuten sich am sonnigen und warmen Wetter, sodass die Siegerehrung auf der Terrasse durchgeführt werden konnte.

An beiden Turnieren wurde versuchsweise schon vor dem Start die Zwischenverpflegung abgegeben. Die Meinungen sind, was anzunehmen war, geteilt über Vor- und Nachteile dieser Aktion.

Gut angekommen ist allerdings der Imbiss, den wir gemeinsam nach der Siegerehrung genossen.


Am 30. April freuten sich 15 Damen und 33 Herren auf die erste Monatsbecher Runde. Bei trockenem, aber kaltem Wetter, waren die Meisten dann doch froh, in der angenehmen und warmen Atmosphäre im Clubhaus das Spargelessen zu geniessen. Den Bruttosieg in 2 Kategorien holten sich Kurt Thomann und Fritz Meier. Gerald Kappler und Werner Graber konnten die beiden Netto Wertungen gewinnen.


Am 2. Mai erwarteten uns die Gastgeber vom Golfclub Obere Alp zum ersten Freundschaftstreffen in der noch jungen Golfsaison.

22 Rickenbacher reisten trotz schlechter Wetterprognose zum Spielort. Ein starker Wind und einige Regenschauer liessen nur bedingt eine gute Golfrunde zu. Beim Nachtessen wurde dann ausgiebig über dies oder jenes getratscht und dies liess uns die schlechten Golfschläge rasch vergessen.

Besten Dank für die grosszügige Bewirtung. Wir werden uns bemühen, im kommenden Jahr ein gleichwertiger Gastgeber zu sein.

Willi Zahnd
Captain Seniorensektion GCR


Datenschutz: Es ist schwierig (oder unmöglich) geworden, Fotos ohne Einwilligung des/der Abgebildeten zu veröffentlichen. Bitte unterschreibt doch das vorbereitete Formular, das im Sekretariat bereit liegt. Damit gebt ihr euer Einverständnis, das Foto von euch auf der GCR Homepage veröffentlichen zu dürfen. Berichte zu schreiben, ohne diese mit Fotos auflockern zu dürfen sind nicht optimal.

1
Mai

Neue Rangebälle

Unser Ballautomat ist mit 6000 neuen Rangebällen bestückt. Vielen Dank an die Sponsoren!