Club-Nachrichten

25
Jun

Heimspiel der DGL Herren (3. Spieltag)

DGL: Heimvorteil von Herren (zaghaft) genutzt

Bei Traumwetter und einem Platz, der sich von seiner besten Seite präsentierte, konnte die 1. Herrenmannschaft erstmals die rote Laterne in der Tageswertung an die Mannschaft aus Kandern weiterreichen.

Dank professionellem Einsatz der Greenkeeper, des Starters, der Platzaufsicht, dem Sekretariat und dem Gastroteam konnten wir unseren Club von seiner besten Seite präsentieren. Herzlichen Dank an alle von Seiten der 1. Herrenmannschaft.

Trotz all dieser Professionalität, verbleibt unser Team in der Gesamtwertung auf dem fünften Rang und muss an den letzten beiden Spieltagen mächtig Gas geben, um aus der Abstiegszone herauszukommen. Die Ambition, das Feld von hinten aufzurollen, bleibt bestehen und wird mit vollem Einsatz weiterverfolgt.

Captain – Daniel Kölliker

 

DGL-Spiel am 24.06.2018: Ergebnisliste

25
Jun

DGL-Spiel der Damen in Freiburg

Zwei schöne Golftage sind leider schon wieder vorbei… Bei der Proberunde am Samstag waren wir alle happy, hatten gute Scores gespielt und beim Ligaspiel am Sonntag war leider alles anders. Die Fahnenpositionen hatten es in sich und da haben die meisten, auch von den anderen Clubs, ihre Schläge liegen gelassen. Kurzum, Kandern konnte den 1. Platz mit 71,5 Schlägen über CR belegen, 2. Breisgau mit 87,7 über CR, 3. Tuniberg mit 95,5 über CR und 4. Rickenbach mit 105,5 über CR. In der Tabelle führt nun klar Kandern mit 11 Punkten, 2. Tuniberg mit 9 und geteilter 3. Breisgau und Rickenbach. Das nächste Spiel findet am 05.08. in Rickenbach statt.

Carola Stotz, Captain

 

DGL-Spiel am 24.06.2018: Bruttoteamergebnisse

31
Mai

Finde den richtigen Ball für DEIN SPIEL

Am 03.06.2018 vom 10 bis 16 Uhr wird uns Titleist am Golfclub Rickenbach e.V besuchen, um Golfball Fittings/Beratung anzubieten.

In-Depth Golfball Beratung
Einer ihrer Golfball Fitter wird sich Euer Spiel ansehen, Eure Leistungsanforderungen und Präferenzen mit Euch besprechen und Euch über die Unterschiede und die Vorteile von jedem Golfball der Titleist Produktlinie informieren. Ihr müsst für diesen Service keinen Termin vereinbaren, kommt also einfach an den Stand und findet heraus, welcher Golfball am Besten zu Eurem Spiel passt.
Bitte nehmt Euch für die Beratung 10-15 Minuten Zeit. Am Ende wird der Fitter die Ballauswahl auf zwei Modelle reduzieren und ihr werdet davon Testpakete erhalten, damit ihr die Bälle testen könnt. Ihr werdet Anweisungen darüber erhalten, wie ihr die Bälle testen und somit die richtige Wahl für Euer Spiel treffen könnt.

Dieser Service ist kostenlos und nutzt Golfern jeden Niveaus.

Titleist Golfball Fitting

31
Mai

Erfreuliches Teilnehmerfeld am 1. + 2. Monatsbecher der Seniorensektion

45 Golfer und 15 Golferinnen, also insgesamt 60 Teilnehmer, haben bei herrlichem Frühlingswetter auf unserem schon gut bespielbaren Golfplatz beim 1. Monatsbecher mitgespielt.
Insgesamt wurde zum Saisonstart schon recht gutes Golf gespielt.
In die Siegerliste haben sich in der Bruttowertung
Rudy Mathis (Vorgabeklasse 1) mit 29 Punkten und Willy Meisel (Vorgabeklasse 2) mit 9 Punkten durchgesetzt.
In der Nettowertung siegten Daniel Schwab (Vk 1) mit 39 Punkten und
Klaus Held (Vg 2) mit 33 Punkten.
Da sich Klaus für die Siegerehrung entschuldigt hat wurde dieser Preis an Heidi Bürgler mit 32 Punkten weitergegeben.
Einen nachträglichen 1. Preis habe ich gerne an Peter D. Schmutz überreicht. Peter hat im letzten Jahr die Netto Wertung beim Senioren Martini Spiel über 12 Löcher gewonnen. Durch einen Systemfehler wurde ein anderer Spieler zum Sieger ernannt.
Am 2. Monatsbecher haben 66 Teilnehmer (20 Damen und 46 Herren) am Turnier teilgenommen.
Rudy Mathis und Gerda Kappler siegten in den Bruttowertungen.
In den Nettowertungen konnten sich Gerhard Kappler und Katharina Siewert durchsetzen.
Herzliche Gratulation an die Gewinner und ein Dankeschön an alle Teilnehmer für’s Mitmachen.

Willi Zahnd
Captain Senioren Sektion GCR

14
Mai

1. DGL-Ligaspiel der Damen in Kandern am 13.05.2018

Unser erstes DGL Damen-Ligaspiel in 2018 fand heute in Kandern statt. Unsere diesjährige Gruppe besteht aus 4 Mannschaften: Kandern, Tuniberg, Breisgau und Rickenbach. Die Proberunde am Samstag war herrlich, Sonnenschein und ca. 25 Grad. Der Sonntag war leider komplett anders, ca. 11 Grad und Regen. Dementsprechend waren leider auch die Ergebnisse. Kandern konnte mit 69 Schlägen über Par den Heimvorteil ausnutzen, 2. Tuniberg mit 81 Schlägen über Par, 3. Rickenbach mit 96 Schlägen über Par und 4. Breisgau mit 136 Schlägen über Par. Das nächste Spiel findet am 27.05. in Tuniberg statt.

Carola Stotz, Captain

 

Ergebnis: DGL-Damen-Ligaspiel am 13.05.2018

10
Mai

Freundschaftstreffen in Unterengstringen vom 9. Mai 2018

Die Herren der Senioren-Sektion des GCR waren mit 25 Teilnehmern zu Gast beim Golflub Unterengstringen.
Alles hat an diesem Tag gepasst. Die ganze Organisation, die Begrüßung, die Platzverhältnisse, das Wetter, das Golfspielen und ebenso der gesellige Teil nach dem Golf mit dem sehr guten Nachtessen.

Erfreulicherweise konnte Peter Alpiger die Brutto- und die Nettowertung gewinnen, herzliche Gratulation zu diesem tollen Erfolg. Ansonsten waren die erspielten Resultate eher mäßig ausgefallen. Wir werden uns bemühen, im kommenden Jahr in Rickenbach ebenso gute Gastgeber zu sein.

Willi Zahnd

Captain Senioren Sektion GCR

 

6
Mai

Pflegearbeiten auf den Grüns

Liebe Mitglieder und Gäste,

unsere Greenkeeper werden kommenden Montag bis einschließlich Mittwoch Pflegemaßnahmen auf den Grüns für Sie durchführen. Die Grüns werden mit einem „Topchanger“ bearbeitet, der größere Mengen an Bodenhilfsstoffe mithilfe von Wasserhochdruck in den Boden appliziert.
Dabei kann es temporär zu Einschränkungen im Spielbetrieb kommen und ein Spiel auf den betroffenen Bahnen nur auf Wintergrüns möglich sein. Der Platz ist Montag bis Mittwoch ausschließlich für Mitglieder bespielbar.

Vielen Dank für Ihr Verständnis!

Ihr Clubmanager

5
Mai

Carts auf öffentlichen Straßen rund um den Golfplatz

Das generelle Befahren der öffentlichen Straßen rund um den Golfplatz (Höhnenweg und Hennemattstraße) mit Golfcarts ist ab sofort untersagt. Diese öffentlichen Straßen dürfen nur auf dem kürzesten Weg zum nächsten Abschlag (Grün 1 zu Abschlag 2, Grün 3 zu Abschlag 4, Grün 12 zu Abschlag 13 und Grün 14 zu Abschlag 15) mit den Golfcarts überquert werden. Die Sperrung der Straßen erfolgt über die GPS Steuerung der Carts, bitte achten Sie auf die Anzeige. – Clubmanager

26
Apr

Vorübergehende Platzregel Bahn 6

Der Platzbereich linke Fairwayseite ca. 15 m vor dem Grün gekennzeichnet durch blaue Pfähle, ist

„Boden in Ausbesserung“.

Liegt der Ball eines Spielers in diesem Bereich oder behindert solcher die Standposition oder den Raum des beabsichtigten Schwungs des Spielers, so muss der Spieler

(I) Erleichterung nach Regel 25-1 in Anspruch nehmen

oder

(II) als zusätzliche Wahlmöglichkeit einen Ball in der Drop-Zone auf der linken Fairwayseite fallen lassen

Strafe für Verstoß gegen Platzregel:
Lochspiel – Lochverlust
Zählspiel – zwei Schläge

24
Apr

3 hole-in-ones in 4 Wochen!

Falls Sie auch einmal ein hole-in-one schlagen möchten…fahren Sie mit Chris nach Spanien in die Trainingswochen… Christina Senoner brilliert heute, am 24. April, mit einem hole-in-one in Oliva Nova – Loch 6 (145 m)