Allgemein

27
Okt

Saison Abschlussturnier im Golfclub Rickenbach

Golfen macht Spass, Golfen ist gesund und überhaupt nicht langweilig!

Dies hat unser diesjähriges Abschlussturnier mit fast 80 teilnehmenden Mitgliedern am Samstag 23.10.2021 bewiesen.

Unter dem Motto „Die schrägen 18“ wurde die Turnierform „4er Scramble“ gewählt. Teams mit 4 Personen haben einen speziellen Parcour mit spannenden Herausforderungen auf dem hervorragend gepflegten Golfplatz in Rickenbach absolviert.

Im Anschluss an das Turnier begrüsste das Gastronomie Team der Familie Scherer im Clubhaus die Golfer*innen mit einem Apêro. Hier gab so manches Golferlebnis von diesem Tag, Anlass zum Schmunzeln.

Beim gemeinsamen mehrgängigen feinen Abendessen wurden angeregte Gespräche und Diskussionen geführt und die Geselligkeit gepflegt.

Der Mitgliederausschuss als Organisationsteam dieses Turniers legt sehr viel Wert auf die Kommunikation unter den Mitgliedern und die Integration neuer Mitglieder in den Golfclub.

In diesem Sinne, danken wir allen Mitgliedern für ihre treue Unterstützung bei Turnieren und Events. Freuen dürfen sich alle Mitglieder schon heute auf viele schöne Veranstaltungen im neuen Jahr.

Wir wünschen eine gute und gesunde Zeit bis zum Start in die neue Golfsaison im Frühjahr 2022.

Mit den besten Grüßen
Eurer Mitgliederausschuss

20
Okt

Saisonabschluss Jugend

Bei strahlendem Sonnenschein und milden Herbsttemperaturen fand am Samstag, den 16.10.2021 der Saisonabschluss der Jugend statt.

Das letzte Training der Saison fand gemeinsam mit Youth und Minis statt. Die Minis durften sich ein letztes Mal für dieses Jahr auf dem 3-Loch Platz bei einem kleinen Turnier messen. Mit verschiedenen Stationen und Übungen beendeten auch die Youth mit Achim zusammen auf der Range das Samstagstraining für dieses Jahr.

Anschließend trafen sich alle Kids mit Ihren Eltern im Clubhaus für ein gemeinsames Abschlussessen. Gekürt wurden hier natürlich, wie jedes Jahr, die Gewinner des Mini Putt Cups. In der Katergorie A teilten sich Carolin Hauser und Sebastian Streckert den ersten Platz. In der Kategorie B konnte Julius Tefert-Poppe den ersten Platz und Jana Mäder den zweiten Platz belegen. Herzlichen Glückwunsch an die Gewinner.

Alle anderen Kids gingen natürlich nicht leer aus. Jeder Teilnehmer am Mini Putt Cup durfte sich noch einen Preis abholen. Eine schöne und erfolgreiche Jugend Golf Saison geht zu Ende. Für nächstes Jahr stehen einige neue Events für die Kids an. Seid gespannt!

Vielen Dank an Achim und Sebby für das tolle Training und die Motivation dranzubleiben. Wir freuen uns auf nächstes Jahr.

Anna Poppe
Jugendwart

27
Sep

GOLF HOUSE OPEN 26.09.21

Zum 7. Mal konnte der Golfclub Rickenbach zusammen mit Kooperationspartner GOLF HOUSE das GOLF HOUSE OPEN austragen. 47 Teilnehmer traten an den Start, der aufgrund Gewitter und starken Regens um eine Stunde verschoben werden musste. Danach das pure Golferglück – ohne Blitz und Donner und mit angenehmen Temperaturen, einem herrlichen Spaghettibuffet, tollen Preisen von GOLF HOUSE und einer riesen Stimmung. Vielen Dank an Uschi Keller, der Vertreterin von GOLF HOUSE Freiburg, die die Spieler mit einem veritablen Gutschein begrüßt und zusammen mit Spielführer Heiko Stotz die Siegerführung durchgeführt hat!

Siegerliste

19
Sep

BWMM Damen Qualifikation am 18.09. im GC Neckartal

Bereits am Freitag sind die meisten von uns angereist und haben die Proberunde gespielt. Bei schönem Herbstwetter haben wir dann am Samstag mit gesamt 7 Mannschaften um die 2 begehrten Plätze für das Aufstiegsspiel am 09.10. im GC Marhördt gespielt. Das Aufstiegsspiel ist erforderlich, da es in diesem Jahr noch ein zweites Qualifikationsspiel im GC Ulm gab. Die Tücken des Platzes liegen in den gut verteidigten und schwer zu spielenden Grüns. Die Fairways sind im Vergleich zu Rickenbach relativ „kahl“.

Am Ende des Tages waren die Damen von Johannesthal mit 427 Schlägen auf Platz 1, 2. Bad Rappenau mit 441 Schlägen, 3. Rickenbach mit 453, 4. Tiefenbach 462, 5. Talheimer Hof 496, 6. golfyouup 500 und 7. Cleebronn Golfclub 521.

Für Rickenbach haben gespielt:

Stefanie Schumcher (Glückwunsch, HCP wieder unterspielt 😉), Helga Schweigler- Zimmermann, Uschi Bühler, Linda Pauli, Carola Herrmann und Carola Stotz.

Somit müssen wir in 2022 erneut in der Qualifikation antreten, wir freuen uns darauf!

Carola Stotz, Captain

Ergebnisse

3
Sep

Ein herzliches Dankeschön an unsere Sponsoren-Partner

Unsere ca. 620 Mitglieder und die weit über 2.000 Gäste, die unsere Anlage jedes Jahr besuchen, repräsentieren ein beachtliches Kaufkraft-Potenzial.

Sponsoring und Werbung stellen somit keine reine Unterstützung unserer sportlichen Belange dar, sondern erweisen sich zumeist als erfolgreiches Marketinginstrument.

Wir freuen uns, dass wir im Rahmen unseres neuen Sponsoringkonzepts die ersten neuen Partnerschaften schließen bzw. bestehende Partnerschaften ausbauen konnten.

Ein herzliches Dankeschön an unsere Sponsoring-Partner:

– Sparkasse Hochrhein, Waldshut-Tiengen 
– Hospa Holz & Baustoffe, Murg
– Baustoff Eckert, Albbruck 
– made.systems, Murg
– Kessler Baumschulen, Wehr

23
Aug

Freunde in die Faszination Golf mitgenommen

am letzten Sonntag, den 22. August, brachten „sage und schreibe“ 17 Mitglieder Ihre 33 Freunde mit, um Sie in die „Faszination Golf“ mitzunehmen… und wie wir hoffen, mit Erfolg!

Trotz des kühlen und feuchten Wetters waren alle zukünftigen „Ranglisten Anwärter“ motiviert bei der Sache und begeistert, wenn die Bälle flogen…

Nach einstündiger Einführung in den Golfschwung durch die Pros Achim und Sebby sowie Assistentin Anna, zückte Präsident Roland Supper dann den Revolver, um den Startschuss für das Spiel auf dem Platz zu geben. Uli Delhey erwartete die Flights auf dem Platz und wie im richtigen Golferleben konnte dort jeder auch einmal den Schläger schwingen und sich von den gigantischen Entfernungen, die der Ball vom Abschlag bis zum Loch zurücklegen muss und vom unfassbar weichen und dichten Rasenteppich der Grüns beeindrucken lassen.

Ein Cartfahrt über den gesamten Platz, vom tiefsten bis zum höchsten Punkt, machte dann das Ausmaß einer Golfrunde deutlich.

Zum guten Schluss wurde von Glücksfee „Stéphanie Supper“ unter den Freunden das Los für eine Probemitgliedschaft gezogen.

Es war ein schöner, lustiger und interessanter Golftag. Herzlichen Dank an alle, die das möglich gemacht haben.

16
Aug

Senioren: 3 Turniere innerhalb von 8 Tagen!

Durch eine coronabedingte Turnierverschiebung haben wir in den letzten 8 Tagen drei Turniere gespielt: Am 27. Juli den 4. Monatsbecher, am 29. Juli das Freundschaftsturnier in Schinznach Bad und am 3. August ein Treffen mit dem GC Entfelden in Rickenbach.

4. Monatsbecher
Wir hatten für einmal Wetterglück. 47 Golferinnen und Golfer hatten Lust und Zeit, den Golfplatz in Rickenbach, unter diesen guten Bedingungen, zu geniessen. Rudy Mathis gewann die Bruttowertung in der Stärkeklasse (Sk.) A. Willi Zahnd siegte in der Brutto- sowie in der Nettowertung Sk. B. Jürg Stähli sicherte sich in der Sk. A die Nettowertung. Die gesponserten Preise wurden von den Siegern gerne entgegengenommen.

Treffen in Schinznach Bad
18 Senioren konnte ich doch noch motivieren, nach Schinznach zu fahren. Bei guten Bedingungen erspielte sich Werner Friedli den Brutto- und den Nettosieg.

Das Loch 1 war etwas schwierig zum Bespielen, denn wenn der Ball im vorübergehend durch den Regen vorhandenen See (Hochwasserfolgen) in der Mitte vom Fairway landete, war es fast nicht möglich, diesen in der trüben Brühe zu sichten. Ansonsten war der Platz sehr gut bespielbar und der gesellige Teil kam auch nicht zu kurz. Ein großes Dankeschön an die Gastgeber.

Gäste aus Entfelden
An diesem Freundschaftstreffen beteiligten sich 42 Golfer. Die Wettervorhersagen waren wirklich schlecht, dies war wohl der Grund, dass sich nur 18 GCR Senioren entschliessen konnten, am Turnier teilzunehmen. Unsere Gäste, die “Entfelder”, starteten dennoch mit 24 wetterfesten Senioren.

Starker Regen, ab etwa der Hälfte der Spielzeiten, machte es den Teilnehmern wirklich nicht einfach, das Turnier zu beenden. Gratulation an den Sieger in der Brutto- und Nettowertung, Paul Niedermann GC Entfelden.

Wie immer war die Stimmung bei allen Anlässen während den Golfrunden und nach den Turnieren sehr gut. Ich denke, es waren wohl sicherlich zu viele Aktivitäten innerhalb weniger Tage für uns ältere Herren. Ich danke allen Teilnehmern, dass sie sich an den Turnieren beteiligt haben.

Willi Zahnd
Captain Seniorensektion

31
Jul

Mamma Mia – war das ein Tag… und was für ein grandioser Abend !

Am Samstag 24.07.2021 haben sich 64 Golfer/innen im GCR eingefunden und in 4er Teams ein Texas Scramble gespielt. Obwohl die Wetterprognosen der verschiedenen Apps eigentlich ab 11.00 h einigermassen gutes Wetter gezeigt haben, wurden wir bereits beim Start um 11.30 h von feinem Nieselregen überrascht. Im Laufe der Runde wurde der Regen schwächer und nur noch von gelegentlichem kurzem Regenschirm öffnen begleitet.

Somit war unser Sommerturnier nicht ganz so sonnig – aber umso mehr haben sich alle mächtig ins Zeug gelegt, um die Scores weit nach vorne zu bringen.

Am Nachmittag wurde dann bei strahlendem Sonnenschein der wohlverdiente Apêro eingenommen und die Teilnehmer/innen konnten entspannt dem Abend unter dem Motto „ Die wilden 70/80er Jahre“ entgegensehen. Viele unserer Turnierteilnehmer/innen haben sich am Abend gemäss unserem Tagesmotto in diese Zeit modisch zurückversetzt und mit sehr ausgewählten und überzeugenden Kostümen präsentiert. Von ABBA über Flower Power bis zu den Hippies war alles vorhanden und es wurde nach den damaligen Hit-Rhythmen getanzt, was der Boden hielt.

Das Restaurant hat uns mit einem super feinen Abendessen in schön dekorierten Räumen verwöhnt und es wurde rege diskutiert und gelacht.

Herzlichen Dank allen Teilnehmern/innen, dem Sekretariat und Management, unseren Greenkeepern und dem Gastroteam der Familie Scherer.

Herzliche Grüsse Euer MA (Mitgliederausschuss)

Iris Mendl – Elsbeth Regez – Wolfgang Seiler – Franz Suter – Christian Brogli

20
Jul

DGL-Damen am 18.07.2021 – Golfclub Heitlinger

Pandemiebedingt wurde die DGL Runde in diesem Jahr abgesagt und statt dessen auf einen Termin auf einen neutralen Platz verlegt. Für uns Rickenbacherinnen eine lange Anfahrt zum Golfclub Heitlinger. Der Platz war super gepflegt, das Wetter toll.

Für Rickenbach haben gespielt: Helga Schweigler-Zimmermann, Uschi Bühler, Linda Pauli, Chantal Pelzer, Carola Herrmann und Carola Stotz. Wir haben von 5 Mannschaften den 4. Platz belegt.

Zum Aufstiegsspiel fahren die Mannschaften vom GC Breisgau und GC Kandern. Ein herzliches Dankeschön an alle Beteiligten, allen voran Chantal , die zum ersten Mal mitgespielt hat und ihr Handicap verbessert hat und Uschi, die am Sonntag Vormittag angereist ist. Glückwunsch auch an Linda, die ebenfalls unterspielt hat.

Es war für alle ein langer Tag, aber wir haben es genossen wieder für Rickenbach zu spielen.

Wir hoffen alle auf eine normale Saison 2022.
Carola Stotz, Captain

15
Jul

Die Mannschaften laden ein!

Am Sonntag, den 8. August findet erstmals das Turnier: “Die Mannschaften laden ein” statt!

Für weitere Informationen zum Turnier bitte hier klicken !

Das Organisationsteam freut sich auf zahlreiche Turnierteilnehmer sowie einen schönen Tag mit Ihnen zusammen.