Club-Nachrichten

18
Sep

Wir gratulieren unseren Jugend-Clubmeistern

Am Sonntag, den 15. September fand unsere Jugend Clubmeisterschaft statt. Zwei Mädchen und sieben Jungs kämpften bei herrlichem Spätsommerwetter um die begehrten Trophäen.

Bei den Jungs war nach neun Spielbahnen der Ausgang noch völlig offen und es zeichnete sich erst nach Hälfte der Back Nine eine Vorentscheidung ab. Mit dem guten Resultat von 83 Schlägen gewann Florian Müller und hat sich verdient den Titel ‚Jugend-Clubmeister 2019‘ erspielt. Bei den Mädchen wiederholte Nora Bennett mit 108 Schlägen den Vorjahressieg und darf sich ‚Jugend-Clubmeisterin 2019‘ nennen.

Wir freuen uns, mit unseren jungen Golfern und gratulieren herzlich!

André Brogli, Jugendwart

9
Sep

GolfHouse Herbst-Neuheiten

In unserem Partner-Online-Shop…

…können Sie die Ware zu sich nach Hause senden lassen oder zu uns in den Golfclub.

Wir informieren Sie sobald das Paket bei uns eingetroffen ist.

Mit einem Klick kommen Sie zum Online-Shop:

Online-Shop

6
Sep

Vielleicht ein kleines Fazit über die Spielsaison 2019 der AK 65

Mit dem letzten Ligaspiel in Kandern in dieser Spielzeit gelang es uns, den 3. Platz ( von 5 Mannschaften ) zu verteidigen. Wir sind zufrieden mit dem Ergebnis, wohl wissend dass wir viel bessere Leistungen noch bringen könnten. Es ist eben nicht einfach in so einem Mannschaftswettbewerb mit dem persönlichen Druck umzugehen. Wir haben einen guten Mannschaftsgeist. Auch die Spielbereitschaft unserer Mannschaftsmitglieder war stets vorhanden. Gerade für die weiteren Auswärtsspiele in Langenstein und Rheinblick brauchten wir nicht auf Ersatzkräfte ausweichen.

Trotzdem steht jedem Clubmitglied offen, sich uns anzuschließen. Wir werden gemeinsam trainieren, Ausflüge organisieren und weiter an Verbesserungen arbeiten.

Wir freuen uns auf die kommende Saison 2020.

Jürgen Büche – Captain AK 65

2
Sep

GolfHouse Online Shop

In unserem Partner-Online-Shop…

…können Sie die Ware zu sich nach Hause senden lassen oder zu uns in den Golfclub.

Wir informieren Sie sobald das Paket bei uns eingetroffen ist.

Mit einem Klick kommen Sie zum Online-Shop:

Online-Shop

26
Aug

Jugendwoche 2019

Einunddreißig Jugendliche mit einem Alter von fünf bis achtzehn Jahre nahmen an der traditionellen Jugendwoche teil. Diese erfreuliche Beteiligung mit der großen Altersspanne führte zu einer Gliederung in eine Mini und Youth Gruppe.

Ein großes Kompliment an Anna, Achim und Chris, welche mit den richtigen Akzenten und Ausgestaltung des Programms einen Hauptanteil zum Erfolg der Jugendwoche beitrugen.

Am Freitag nahmen viele Eltern am Abschlussessen mit der Rangverkündigung teil und bildeten einen tollen Rahmen für den Abschluss der Jugendwoche.

An dieser Stelle ein Dankeschön an das Gastro-Team, das Sekretariat sowie an allen Beteiligten, welche zu einem coolen Erlebnis der Jugendlichen beigetragen haben.

Speziell erwähnen möchte ich die großzügige Spende von Christian Weinmann und Nicole Beckereit für die Preise des Abschlussturnieres. Herzlichen Dank an Euch beide!

Gemessen an den zufriedenen Gesichtern war die Jugendwoche ein voller Erfolg.

André Brogli, Jugendwart

21
Aug

Springkraut-Aktion

Auf unserem Golfplatz ist das das optisch sehr attraktive drüsige Springkraut, eine einjährige Pflanze aus dem asiatischen Raum heimisch geworden. Die bis zu 2 Meter groß werdende Pflanze begeistert mit ihren weißen bis violetten Blüten viele Menschen und auch Bienen, aber unsere einheimischen Pflanzen verdrängt sie. Deshalb sind wir angehalten einer weiteren Ausbreitung entgegen zu wirken.

Fleißige Helfer aus dem Kreis unserer Mitglieder haben sich gestern trotz des schlechten Wetters getroffen und diesem hübschen «Unkraut» den Garaus gemacht. Entschlossen und tatkräftig ging es unter meiner Leitung als Umweltbeauftragten des Clubs, frisch ans Werk. Dies hat bereits Tradition hier im Club – genauso wie eine zünftige Vesper im Anschluss, spendiert vom Vorstand!

Allen Helfern sei an dieser Stelle ganz herzlich gedankt. Euer alljährlicher Einsatz zeigt Wirkung, es gibt jedes Jahr weniger zum Rupfen!

Martin Hohermuth

18
Aug

Turnier mit den Senioren von GC Entfelden und GC Laufental

In der gleichen Woche trafen sich die Senioren gleich zweimal zu Freundschaftsspielen, in Rickenbach mit dem GC Entfelden und auswärts beim GC Laufental.

Beide Turniere fanden bei guten Wetterbedingungen statt. Zum ersten Mal spielten wir auf dem idyllischen, an der Birs gelegenen 9 Loch Golfanlage, zwei Golfrunden. Die relativ engen Spielbahnen erforderten eine konzentrierte Spielweise, die aber dem grössten Teil der Golfer recht gut gelang.

Am 2er Scramble Turnier spielten jeweils ein Laufentaler mit einem Rickenbacher zusammen in einem Team. Diese Spielweise ist gut angekommen und hat Spaß gemacht.

Einigen Teams gelang es erfreulicherweise, die Runde unter Par abzuschliessen.

Beim abschliessenden Beisammensein wurde nach den beiden Turnieren rege diskutiert und nicht nur über Golf gesprochen. Auch für andere weltlichen Themen nahm man sich Zeit.

Wir freuen uns schon heute auf die beiden Treffen im nächsten Jahr. Die Termine sind bereits fixiert.

Willi Zahnd, Captain Senioren GCR

8
Aug

Straßenvollsperrung Ortsdurchfahrt Rickenbach vom 29.07. – 16.08.19

Die Fahrbahndecke in der Ortsdurchfahrt Rickenbach der Landesstraße L152 zwischen Abzweig Höhen und Abzweig Hottingen wird vom 29.07. bis voraussichtlich 16.08. erneuert. Eine örtliche Umleitung wird ausgeschildert. Wir empfehlen die Anfahrt über Murg, Niederhof, Oberhof und Hottingen, in Hottingen links bergauf Richtung Rickenbach und oben rechts abbiegen. Sie finden dann rechter Hand die Einfahrt zum Clubhaus.

31
Jul

Seniorinnen und Senioren: 4. Monatsbecher am 30.07.2019

Die Teilnehmerliste sprengt mal wieder den Rahmen. Haralds Sitzkapazitäten werden voll ausgeschöpft. Die Teilnehmer sind voller Elan an ihren Startpunkten und ein wunderschönes Turnier nimmt seinen Lauf. Mitten im Spiel ertönen von allen Seiten Sirenen. Ein Segelflieger fällt im Sturzflug vom Himmel und knallt neben Loch 13 in den Boden. Das Turnier wird umgehend abgebrochen und alle Teilnehmer kehren sichtlich erschüttert zurück. Das Essen findet statt. Der Sponsor Manfred Bartelmess wird zum seinem 70. Geburtstag beglückwünscht und die Preise werden ausgelost. Somit endet dieser Tag mit einem nachdenklichen Eindruck für alle.

Jörg Weber

30
Jul

Expert Golftrophy 2019 am 27. Juli

Bei schönstem Juli-Wetter starteten vergangenen Samstag 82 Teilnehmerinnen und Teilnehmer mit Kanonenstart das Expert Golftrophy Turnier der beliebten Turnierserie von Expert. Gespielt wurde in drei Klassen, Einzel nach Stableford über 18 Löcher. Viele tolle Preise, Sonderwertungen und ein im Anschluss stattfindender Putt-Wettbewerb lockten nicht nur Mitglieder, sondern auch viele Gäste auf unseren Platz.

Im Anschluss fanden während eines gemütlichen Grillabends die Siegerehrung sowie die Verlosung der Tombola in unserem Club-Restaurant statt.

Wir gratulieren herzlich den Turnier-Gewinnerinnen und Gewinnern:

1. Brutto männlich: Heiko Stotz, GC Rickenbach

1. Brutto weiblich: Marit Wierleuker, GC Langenhagen

Netto gemischt: Klasse A
1.: Heiko Stotz, GC Rickenbach (Doppel-Preisausschluss)
2.: Julian Macke, GC Rickenbach
3.: Christa Feyerabend, GC Rickenbach
4.: Helga Schweigler-Zimmermann, GC Rickenbach

Netto gemischt: Klasse B
1.: Alfons Rüedin; GC Rickenbach
2.: André Brogli, GC Rickenbach
3.: Doris Untiedt, GC Rickenbach

Netto gemischt: Klasse C
1.: Linda Pauli, GC Rickenbach
2.: Simon Kappler, GC Rickenbach
3.: Giovanni Cerullo, ASG GolfCard Migros

Nearest to the Pin – Damen – Loch 12:
Christa Feyerabend, GC Rickenbach

Nearest to the Pin – Herren – Loch 5:
Pascal Zumkeller, GC Rickenbach

Longest Drive – Damen – Bahn 4:
Katharina Fahr, GC Owingen-Überlingen

Longest Drive – Herren – Bahn 11:
Jan Gulich, GC Gifhorn

Herzlichen Dank an die Firma Expert für die Turnierausrichtung auf unserer Anlage und die vielen tollen Preise.