Jugend

4
Mrz

GolfHouse Online Shop

In unserem Partner-Online-Shop…

…können Sie die Ware zu sich nach Hause senden lassen oder zu uns in den Golfclub.

Wir informieren Sie sobald das Paket bei uns eingetroffen ist.

Mit einem Klick kommen Sie zum Online-Shop:

Online-Shop
27
Aug

Jugendmannschaft an der Regioliga – es bleibt spannend!

Am Samstag, 25. August wurde beim GC Markgräferland in Kandern das dritte Spiel der Regioliga 2018 ausgetragen.

Die anspruchsvollen Spielbedingungen mit Regen, gelegentlichem Wind sowie die anspruchsvollen Grüns waren für den Großteil der Jugendlichen eine Herausforderung. Für das GCR Team spielten Saskia, Alfons, Carl, Florian, Mark und Myron als Ersatzspieler. Die Teamwertung war eine enge Angelegenheit. Mit 162 Nettopunkten gewann Rickenbach punktgleich mit La Largue vor Kandern (161) und Basel (160).

Maßgeblichen Anteil zum guten Mannschaftsresultat hatten Carl mit 39 und Florian mit 38 Nettopunkten.

Nach drei von vier ausgetragenen Turnieren täuscht das Zwischenklassement (siehe Anhang) insofern, da in der Endabrechnung ein Streichresultat berücksichtigt wird. Damit rückt alles eng zusammen und jede der vier Mannschaften kann noch den Gesamtsieg erreichen. In der besten Ausgangslage befindet sich La Largue gefolgt von Basel, welches zudem den Heimvorteil nutzen kann.

Das letzte Spiel findet in drei Wochen in Basel statt. Spannender könnte die Ausgangslage nicht sein. Jeder vom Team wird sein Bestes geben und freut sich auf Eure Unterstützung. Bitte die Daumen drücken!

André Brogli, Jugendwart

RegioligaTeamwertungKandern _25082018

RegioligaZwischenstandKandern_25082018

15
Aug

Cracks meet Youth am 11. August 2018

„Cracks meet Youth“ war wieder das Motto, als am Samstag 11. August 2018 wieder 10 Jugendliche Golfer der Einladung der Mannschaftsspieler gefolgt sind um gemeinsam auf die Runde zu gehen. Gespielt wurden 18 Loch im Format Scramble als 2er Teams .
Die 2 Mädchen spielten mit 2 Damen vorneweg und die 8 Jungs und 8 Herren hinterher. Auf der Runde hatten alle viel Spaß , weil man ohne Druck und immer mit 2 Chancen auf Birdie Jagd gehen konnte. Für alle war es wieder ein tolles Erlebnis mit Teamwork die guten Scores vom Grün mitzunehmen.
Siegreich war im Übrigen das Team Carl Rüdin/Gerald Becher mit 38 Brutto-Punkten.
Die Netto-Sieger waren Marco Bölecke / Callum Dew mit 54 Punkten!
Für uns war es wunderbar zu beobachten, wie motiviert und ehrgeizig die Jugendlichen bei der Sache sind . Ich bin sicher , dass wir einige von ihnen schon bald bei den Clubturnieren unter den Siegern sehen.
Dies sind auch die Früchte der intensiven Jugendarbeit von André Brogli, herzlichen Dank dafür, André, und für die Unterstützung bei der Organisation dieses Events.
Wir freuen uns schon auf 2019! – Heiko Stotz, Spielführer

26
Jun

Wir gratulieren unseren Jugend-Clubmeistern

Auf dem Bild oben von links nach rechts und kniend: Callum Dew, Enea Brogli, Carl Rüedin, Nora Bennett, Mark Becher, André Brogli (Jugendwart), Florian Müller, Alfons Rüedin und Saskia Straub

Am Samstag, 23. Juni fand unsere Clubmeisterschaft der Jugend statt. Leider präsentierte sich das Teilnehmerfeld recht überschaubar, womit ein kleines jedoch ‚feines‘ Starterfeld um die begehrten Trophäen kämpfte.

Bei den Jungs zeichnete sich bereits nach den ersten Spielbahnen eine Vorentscheidung ab. Mit dem sehr guten Resultat von 74 Schlägen gewann Callum Dew und hat sich verdient den Titel ‚Jugend Clubmeister 2018‘ erspielt. Bei den Mädchen hat Nora Bennett die begehrte Trophäe ‚Jugend Clubmeisterin 2018‘ mit 108 Schlägen für sich entschieden.

 

Wir freuen uns für unsere jungen Golfer über diesen tollen Erfolg und gratulieren herzlich!

28
Mai

Erstes Regio Liga Spiel der Jugendlichen in La Largue

Am Samstag, 26. Mai spielte die Jugendmannschaft das erste Spiel der Regioliga 2018 beim Golf & Country Club La Largue.
Bei sommerlichem Wetter und guten Spielbedingungen gelang ein solider Auftakt. Die Teamwertung gewann das Heimteam von La Largue mit dem tollen Resultat von 188 Nettopunkten vor Basel (176), Rickenbach (165) und Kandern (162). Für das GCR Team spielten Saskia, Callum (Mannschaftscaptain), Carl, Enea und Mark.
Generell wurde sehr gut gespielt und die Hälfte aller Teilnehmer/-innen verbesserten ihr HCP. Erfreulich, dass mit Saskia (40 Nettopunkte) und Carl mit dem gleichen Ergebnis zwei Spieler von Rickenbach dazu gehörten.

Das nächste Spiel findet bereits am 09. Juni bei uns in Rickenbach statt. Ziel ist es den Heimvorteil zu nutzen und wie im letzten Jahr ein Ausrufezeichen zu setzen!

André Brogli, Jugendwart

 

30
Okt

Erlös Driverhaube – Spende für die Jugend

Das Geheimnis ist gelüftet und die Driverhaube hat seinen neuen Besitzer gefunden. Anlässlich des Abschlussturnieres am 28. Oktober 2017 wurde der Gewinner gezogen. Der glückliche Besitzer der Driverhaube heißt: Hans-Peter ‚Butz‘ Kneubühl.

 

Mit dieser Aktion konnte die stolze Summe von EUR 530.- gesammelt werden. Der Betrag wurde von den Initianten Marina & Eric Rüfenacht den beiden Jugendspielern Callum und Enea übergeben.

 

Im Namen aller Jugendlichen bedanke ich mich bei allen teilnehmenden Personen an dieser Aktion und ganz speziell bei Marina und Eric Rüfenacht für diese tolle Idee.

 

Einen schönen farbenfrohen Herbst wünscht Euch

André J. Brogli – Jugendwart

1
Okt

Einzigartige Driverhaube für einen guten Zweck

Während unserem Besuch an den Omgea European Masters in Crans anfangs September kam uns eine spontane Idee. An verschiedenen Tagen sammelten wir von zahlreichen Cracks eifrig Unterschriften und veredelten damit eine originale und hochwertige Schlägerhaube. Zu unserem Erstaunen fanden die Spieler diese Idee total cool. So geschah es, dass Marcel Siem fleißig weitere Spieler zum Mitmachen animierte und wir nun eine tolle, einzigartige Schlägerhaube zur Verlosung stiften können.

Welche Absicht verfolgen wir mit dieser Aktion? Unterstützung unserer jungen Golfer in Form einer Verlosungsaktion!  Die Einnahmen durch die verkauften Lose geht zu 100% in die Jugendkasse!

So funktioniert es. Ab sofort können beim Sekretariat Lose für je EUR 10.- bezogen werden. Diese kommen in eine Urne und die Ziehung des Gewinners findet am 28. Oktober 2017 anlässlich des Abschlussturnieres statt. Die Gewinnchancen sind für alle Teilnehmer der Verlosung gleich und es ist nicht notwendig, am Saisonabschluss persönlich anwesend zu sein. Die Anzahl Lose pro Teilnehmer ist nicht beschränkt, sehr gern dürfen auch mehrere Lose gekauft werden!

Wir möchten Euch die Unterstützung dieser Aktion sehr ans Herz legen und hoffen auf eine zahlreiche Teilnahme.

Anbei ein paar Fotos der exklusiven Schlägerhaube, welche in der Glasvitrine neben dem Sekretariat ausgestellt ist. Natürlich sind alle Unterschriften dokumentiert und können dem jeweiligen Spieler zugeordnet werden.

Einen schönen Saisonabschluss wünschen Euch

Marina & Eric Rüfenacht

 

19
Sep

Regioliga Finalspiel der Jugendmannschaft

Am Samstag, 16. September fand das letzte Spiel der Regioliga beim GC Markgräferland in Kandern statt.

Leider lief es bei unserem Team nicht wunschgemäß und konnte um die Vergabe des Tages- und Gesamtsieges nicht eingreifen. Alle Teams taten sich mit den Spielbedingungen, vor allem mit den Greenkonditionen, schwer.

Überraschenderweise konnte Kandern den Heimvorteil nicht nutzen. Den Tagessieg holte sich Basel mit 156 Nettopunkten vor Kandern (154), Rickenbach (134) und La Largue (125). Für das GCR Team spielten Callum (Mannschaftscaptain), Nora, Enea, Florian und Mark.

In der Gesamtwertung kam es wie im Vorjahr zu einer sehr knappen Entscheidung. Sieger der Regioliga 2017 wurde der G&CC Basel mit dem Gesamtscore von 499 Nettopunkten, vor dem GC Markgräferland (496), GC Rickenbach (460) und GC La Largue (438).

Somit findet das Finalspiel nächstes Jahr beim G&CC Basel statt. Über die gesamte Turnierserie zeigten Basel und Kandern die konstantesten Leistungen und waren in dieser Saison das Maß der Dinge. Unsere Mannschaft hat die Qualitäten um auf die Erfolgsstraße zurückzukehren und ich freue mich das Team dabei zu begleiten.

An dieser Stelle möchte ich mich im Namen der Mannschaft bei allen für die zahlreichen Unterstützungen und das Daumendrücken herzlich bedanken.

André Brogli, Jugendwart

Rangliste Regioliga Kandern

30
Aug

Gute Teamleistung der Jugendlichen an der Regioliga

Am Samstag, 26. August fand das dritte Spiel der Regioliga bei uns in Rickenbach statt.

 

Unser Team zeigte seine beste Mannschaftsleistung in dieser Saison und nutzte den Heimvorteil. Rickenbach gewann mit 166 Punkten vor La Largue (144), Kandern (141) und Basel (135). Für das GCR Team spielten Callum (Mannschaftscaptain), Alfons, Carl, Florian und Marc. Zudem gewann Callum die Bruttowertung mit starken 30 Bruttopunkten.

 

In der Gesamtwertung verbesserte sich damit unser Team deutlich. Gleichzeitig rückten die ersten drei Mannschaften (Kandern, Basel und Rickenbach) näher zusammen. Die Situation könnte vor dem letzten Spiel nicht spannender sein. Für den Sieg kommen noch alle drei Teams in Frage, wobei Rickenbach die anspruchsvollste Ausgangslage hat.

Das Finalspiel wird am 16. September beim GC Markgräferland in Kandern ausgetragen. Dieser Platz liegt uns und wir haben gute Erinnerungen an das letztjährige Spiel!

 

Jetzt gilt es nochmals den Fokus auf diesen Moment zu richten und mit einer kompakten Teamleistung die anderen Mannschaften herauszufordern. Es bleibt spannend und nichts ist unmöglich. Bitte die Daumen drücken!

 

André Brogli, Jugendwart

 

Ergebnisliste JugendRegioliga 26.08.2017 in Rickenbach

 

26
Aug

Wir gratulieren unseren Jugend-Clubmeistern

Am Samstag, 19. August fand unsere Clubmeisterschaft der Jugend statt. Wieder einmal konnte Callum Dew seine tolle Form unter Beweis stellen. Mit 79 Schlägen hat er den Titel „Jugend Clubmeister 2017“ für sich erspielt. Bei den Mädchen hat Nora Bennett die begehrte Trophäe „Jugend Clubmeisterin 2017“ mit 113 Schlägen für sich entschieden.

Wir gratulieren sehr herzlich und freuen uns für unsere jungen Golfer über diesen tollen Erfolg!

Weitere Ergebnisse finden Sie hier: Siegerliste

auf dem Bild von links nach rechts: Veit Laule, Saskia Straub, Nora Bennett, André Brogli (Jugendwart), Callum Dew, Enea Brgoli, Carl Rüedin, Florian Gunnar Müller