Die geniale Idee: Blumenwiesen und Bienen

Nachdem der deutsche Golfverband unserem Club die Auszeichnung «Golf und Natur» verliehen hatte, reifte die Idee, die verschiedenen Wiesenteilstücke ent­lang der Spielbahnen attraktiver mit Blumenwiesen zu gestal­ten. Die Idee entstand durch die Bienen von Peter Plitz, der folgerte sie könnten für Golfplatzhonig sorgen. Nach Absegnung dieses Pro­jektes säten unsere Greenkeeper 2012 das erste mal auf 50 Aren Blumensamen aus und stellten die Bienenhäuser an der Bahn 11 auf. Auch dieses Jahr können Sie den Golfplatzhonig bei uns im Sekretariat kaufen.

Kommentare sind geschlossen.