Golfclub: +49 7765 777

Öffnungszeiten Sekretariat:   sporadisch geöffnet      

Grüns werden aerifiziert und gesandet!

Teilen Sie diesen Beitrag weiter

Am kommenden Montag den 26. April und Dienstag den 27. April werden unsere Greenkeeper die Grüns aerifizieren und sanden. Auf Grund dieser Arbeiten wird der Platz (Grüns) eingeschränkt bespielbar sein.

Wir bitten um Ihr Verständnis!

Beim Aerifizieren, dem Belüften des Bodens durch Einbringen von Löchern, werden die Grüns mit sogenannten Hohlstacheln (Spoons) gelockert. Dies führt dazu, dass Erdkerne ausgestochen werden und in einem zweiten Arbeitsschritt  abgeräumt werden.

Das anschließende Besanden der ausgestochenen Löcher dient dem Verfüllen der entstandenen Hohlräume. Hierbei wird der Sand mehrfach eingeschleppt bis alle Löcher vollständig mit Sand gefüllt sind.

Mit dieser Regenerationsmaßnahme wird der Rasenfilz verringert und das Luft- und Wasserverhältnis im Boden verbessert. Ziel ist es, dass der Wurzeltiefgang gefördert wird, sowie die Widerstandsfähigkeit gegenüber Nährstoffmangel, Trockenstress und Krankheitsbefall der Grasplfanze gestärkt wird.

neueste beiträge

Wir trauern um Jörg Weber

Betroffen nahmen wir die Nachricht entgegen, dass unser geschätztes Mitglied Jörg Weber, im Alter von 77 Jahren, Anfang Januar verstorben ist. Jörg Weber war seit 2006 im GCR Mitglied und

Lesen Sie mehr »

Golfmesse Fespo in Zürich

Liebe Mitglieder, unser Mitglied Marco Canonica hat im November 2022 mit seinem neuen Unternehmen Italia my Golf (www.italiamygolf.com) gestartet. Er macht allen GCR-Mitgliedern das Angebot für bis zu zwei Gratistickets,

Lesen Sie mehr »
Archive