Am Donnerstag 27. August konnten wir wie jedes Jahr das Pink-Ribbon-Turnier durchführen. 

Wir alle sind uns der Brustkrebsthematik bewusst. Wer kennt nicht betroffene Frauen im Freundes- und Bekanntenkreis? Daher ist es so wichtig, Institutionen wie Pink Ribbon zu unterstützen.

Leider konnten wir dieses Jahr coronabedingt nicht so viele Damen am Turnier begrüßen. Wir hoffen natürlich, dass nächste Saison wieder viel mehr Ladies mitspielen werden.

Wir freuen uns sehr, in den nächsten Tagen den Betrag von Euro 465.- an die Pink Ribbon Organisation überweisen zu können.

Dorothée Balissat
Ladies Captain GC Rickenbach

Kommentare sind geschlossen.